FAQ

Welche Teilnahmevoraussetzungen bestehen?

Die Teilnahme am Weiterbildungskurs steht approbierten Ärzten und Ärztinnen sowie Ärzten und Ärztinnen mit einer Berufserlaubnis zur vorübergehenden Ausübung gemäß § 10 Bundesärzteordnung (BÄO) offen. Eine mindestens 18-monatige Tätigkeit in der stationären Patientenversorgung muss bei Beginn der Teilnahme am Kurs vorliegen.

Wie hoch sind die Teilnahmegebühren?

Die Teilnahme an unserem Kompaktseminar Notfallmedizin kostet 999 €. In dieser Gebühr sind inbegriffen: Teilnahme am Seminar und allen angebotenen Übungen, Testierungen, digitale Seminarunterlagen und alle notwendigen Bescheinigungen. Darüber hinaus 7 x Frühstück, Kaffeepausen sowie Abendessen zu allen Abendveranstaltungen.

Wo findet die Veranstaltung statt?

Veranstaltungsort ist das CongressCentrumSylt in Westerland. Hier stehen uns modern eingerichtete Vortrags- und Seminarräume in unmittelbarer Nordseenähe zur Verfügung. So können wir uns ganz auf die Wissensvermittlung an Sie konzentrieren.

Einzelne Übungen und Demonstrationen finden als Außenveranstaltungen statt.

Ein Kurs auf Sylt.... wo kann ich wohnen?

Auch für diese Fragestellung haben wir vorgesorgt: in Zusammenarbeit mit der Appartmentvermittlung Sylt, Tim Boysen, bieten wir Ihnen zu jedem Kurs eine begrenzte Menge an unterschiedlichen Unterkünften zur Miete an. Sie können uns Ihren Unterbringungswunsch ganz bequem während des Anmeldeprozesses mitteilen.

Ich habe mich angemeldet und kann jetzt doch nicht teilnehmen, wie sind die Stornierungsbedingungen?

Unsere Stornierungsbedingungen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedigungen, fair und transparent.

Der proMEDITA Kompaktkurs Notfallmedizin auf Sylt